Kalkulation

Angebotsanfragen

Prüfstellen verlangen bei Angebotsanfragen umfangreiche technische Dokumente. Nur so kann ein präzises, korrektes und für Sie vergleichbares  Angebot erstellt werden Die Ermittlung anwendbarer Richtlinien und Normen können nur bei ausreichenden  Angaben ermittelt werden. Hierzu zählen z. B. Komponenteninformationen, Informationen im Hinblick auf  funktionale Sicherheit über Software, Präzisierung des Anwendungs- und Einsatzbereiches, Funktions-            beschreibungen (mechanisch/elektrisch/elektronisch) etc.

Exakte Angaben verhindern eine Nachkalkulation, sowie Nachfragen  der Prüfstellen und somit eine Verzögerung und Ihrerseits zusätzlichen Aufwand des kompletten  Angebotsprozesses.

Gerne stelle  ich Ihnen alle erforderlichen Informationen zusammen und reiche diese mit Ihrer vorliegenden Angebotsanfrage bei den von Ihnen gewünschten oder von mir vorgeschlagenen Prüfstellen ein. Sprechen Sie mich bei Bedarf an.

Telefonisch oder über das Kontaktformular.

Kalkulieren Sie nicht nur die Prüf-und Entwicklungskosten in Ihre Projekte mit ein. Kalkulieren  Sie auch die Zeiteinsparung durch externe Vergaben.

Panorama1

zurück      vor